Der 1.Spieltag der 1.Radpolo Bundesliga wird nachgeholt. Der Zeitpunkt ist derzeit nicht bekannt.
           Der 1.Spieltag der 1.Radpolo Bundesliga wird nachgeholt. Der Zeitpunkt ist derzeit nicht bekannt.

                                                                            RSV Kostheim erster Tabellenführer                                                              

Nach dem Auftaktspieltag der 2. Radpolo- Bundesliga in Ginsheim führt der RSV Kostheim III, mit Corinna Nicklas und Natali Alfaro- Hoth, das Feld an. Mit einem Auftakt nach Maß blieb das Team ohne Punktverlust und setzte sich im ersten Match der neuen Saison souverän gegen die Gastgeber von der RSG Ginsheim II mit 7 : 0 durch. In dieser Partie gegen Lisa Schindel und Darleen Erhardt hieß es zum Seitenwechsel bereits 3 : 0 für den RSV und das Torefestival setzte sich auch in Abschnitt zwei fort. Fast mit dem Schlusspfiff fiel das Tor zum doch etwas überraschend hohen Endstand. Gegen die letztjährigen Teilnehmer der Aufstiegsrunde vom RKB Wetzlar taten sich Nicklas/Alfaro-Hoth wie gewohnt schwer. Nach einer schnellen Führung für Kostheim gelang es dem Team aus Mittelhessen in Führung zu gehen. Durch einen Doppelschlag kurz vor dem Pausenpfiff übernahm der RSV dann wieder mit 3 : 2 die Führung. In der zweiten Hälfte blieb das Kostheimer Duo in der Erfolgsspur und baute den Vorsprung auf zwei Tore aus. Erst mit dem Schlusspfiff erzielte Wetzlar den Anschlusstreffer zum 6 : 5 Endstand. Der Spieltag in Ginsheim war von den Absagen der Teams vom RSV Reideburg und des RSV Methler überschattet. Die Punkte gingen somit kampflos an die am Start stehenden Mannschaften. Erstmals in ihrer Karriere starten Corinna Nicklas und Natali Alfaro-Hoth von Platz eins aus in den weiteren Saisonverlauf. Bereits zum nächsten Spieltag -am 26.01. in Wiesbaden- Naurod- gilt es dann den Spitzenplatz gegen das direkte Verfolgerteam vom VC Darmstadt zu verteidigen.            (Bericht R. Nicklas)    

 

Tabelle nach dem 1. Spieltag                                     

Verein Torverhältnis Punkte
1. RSV Kostheim III 23:5 12
2. VC Darmstadt 28:11 12
3. RSV Jänkendorf 24:11 9
4. RMC Stein 17:6 9
5. RKB Wetzlar II 26:16 9
6. RVW Naurod II 22:18 6
7. RV Halle II 16:13 6
8. RSG Ginsheim II 13:12 6
9. RV Halle I 13:13 6
10. RV Halle III 10:27 3
11. RSV Methler II 0:20 0
      RSV Naurod I 0:20 0
      RSV Reideburg II 0:20 0


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© RSV Kostheim